Die Liebe zum Detail hat Eton zu einem der weltbesten Hemdenherstellern gemacht.

Die Geschichte von Eton begann in dem kleinen Dorf Gånghester im Jahr 1928.

Das junge Paar David und Annie Pettersson hatte neben einem außergewöhnlichen Sinn für Qualität auch die notwendigen Kenntnisse für echte Handwerkskunst, die zu einem späteren Zeitpunkt die komplette Hemdenindustrie revolutionieren sollte.

Die hohen Qualitätsansprüche spiegeln sich in der Optik wider: Die Marke steht für klassische Eleganz und einen zeitlosen Stil. Ob beim nächsten Geschäftstermin oder einem feierlichen Anlass, mit den Designs von Eton bekennen sich modebewusste Männer zu diesem ausgewählten Kleidungsstil

Heute ist Eton eine der bekanntesten Hemdenmanufakturen der Welt.