Stella McCartney wurde in London geboren und wuchs in England auf dem Land auf. Sie schloss ihr Studium an der Central St. Martins 1995 ab. Ihr Markenzeichen wurde elegant geschnittene Couture, natürliches Selbstbewusstsein und Weiblichkeit, die schon in ihrer ersten Kollektion zu sehen waren. Nach nur zwei Kollektionen wurde sie 1997 zum Creative Director von Chloé in Paris ernannt und war sehr erfolgreich.

Stella McCartneys Engagement im Bereich Nachhaltigkeit zieht sich durch alle ihre Kollektionen, und die in dem modernen Unternehmen zum Ausdruck kommende Verantwortlichkeit und Ehrlichkeit ist Teil des Markenethos.