Man nannte ihn "Tagliatore" weil im Süden alle einen Beinamen hatten

Tagliatore beeindruckt seit Jahrzehnten vor allem mit seinen einzigartigen Blazern und Sakkos. Das italienische Label steht für erstklassige italienische Schneiderkunst, die Vereinigung von exquisiten Schnitten und besten Materialien.

Das bereits in den 1940ern in Apulien gegründete Familienunternehmen produziert auch heute noch ausschließlich in Italien, wo viele seiner Modelle in aufwendiger Handarbeit hergestellt werden. Das Resultat sind luxuriöse Blazer und Mäntel, elegante Hosen und Sakkos, stylische Jacken und trendiger Strick, für Damen und Herren.

Die clevere Kombination aus Muster und Schnitt, feine, edle Details und wirklich beste Passformen, die von jahrelanger Erfahrung und bestens beherrschtem Handwerk zeugen, machen die eleganten Stücke von Tagliatore so begehrenswert.